Herzlich Willkommen!

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hemmerden von 1349 e.V., einer der ältesten Schützenbruderschaften in Deutschland. Hier werden Sie ab sofort alles Wichtige rund um die Bruderschaft und unsere Brauchtumspflege finden. An dieser Stelle möchten wir nochmal Rainer Czmok danken, der in den Jahren 2008 bis 2016 diese Webseite betreut hat. Bitte beachten Sie, dass sich die Webseite immer noch im Aufbau befindet.

Weiterlesen

In Trauer um Peter Schiffer

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hemmerden trauert um Peter Schiffer. Das Ehrenvorstandsmitglied verstarb heute 90 jährig. Peter Schiffer war einer der engagiertesten Schützen, drei Jahrzehnte lang diente er als Grenadiermajor. Peter, der aus einer alteingesessenen Schützenfamilie stammte, trat 1948 der Bruderschaft bei. Er war ein großer Mäzen und nutze dabei auch sein handwerkliches Geschick, schuf z.B. Tribünen und Fahnenstangen und war

Weiterlesen

Allgemeinverfügung Veranstaltungen in Grevenbroich

Liebe Mitglieder, soeben hat die Stadt Grevenbroich per Allgemeinverfügung sämtliche Veranstaltungen bis einschließlich 31.5. untersagt. Laut Aussage des Herrn Bürgermeisters wird voraussichtlich bis Ende März entschieden, wie mit den Veranstaltungen im Juni und Juli verfahren wird. Wir halten euch auf dem Laufenden. Weitere Informationen rund um das Thema Corona-Virus und wie damit in der Schlossstadt umgegangen wird, finden Sie auf

Weiterlesen

Aktuelle Mitteilung zur Corona-Krise

Liebe Mitglieder, liebe Schützenbrüder, viele Einschränkungen treffen uns alle zur Zeit, Einschränkungen die notwendig sind, gerade, um Alte und Schwache zu schützen, was uns als Bruderschaft immer ein Anliegen war und ist. Es ist damit zu rechnen, dass die Situation sich nicht in kurzer Zeit verändert.  In dieser Hinsicht werden wir uns auch darauf vorbereiten müssen, dass Veranstaltungen, die später

Weiterlesen

Karl-Heinz Berghausen verstorben

Liebe Schützenbrüder, leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Schützenbruder Karl-Heinz Berghausen im 65. Jahr seiner Mitgliedschaft verstorben ist. Wir trauern mit seiner Familie. Schickt für ihn und sie ein Gebet zur Fürsprache an unseren heiligen Sebastian! Wir informieren euch, wenn bekannt ist wie wir von ihm Abschied nehmen können. Karl-Heinz war 76 Jahre alt und in seiner aktiven Zeit

Weiterlesen

Absage Bußgang der Männer

Liebe Schützenbrüder, obwohl es keine große Veranstaltung ist, möchten wir zum Schutze unserer älteren Schützenbrüder, den für den 28. März terminierten Bußgang der Männer absagen. Bitte beachtet in den nächsten Woche weitere Veröffentlichungen der Bruderschaft auf der Homepage, den jeweligen Chatgruppen sowie per Mail. Mit freundlichen Schützengrüßen Der Vorstand

Absage Jägercorpsschießen

Das für Morgen, den 14.03.2020 angesetzte Jägercorpsschießen und die Versammlung findet aufgrund der momentanen Gefährdungslage durch den Corona-Virus nicht statt. Diese Entscheidung wurde in Absprache mit dem Gesamtvorstand getroffen. Ein Ersatztermin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Die Jägercorpsführung

Grenadiercorpsschießen abgesagt

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch den Corona-Virus hat sich der Grenadiercorpsvorstand in Absprache mit dem Gesamtvorstand dazu entschlossen das Grenadiercorpsschießen, welches am 27.03. stattfinden sollte abzusagen. Eine Information ob und wann das Schießen nachgeholt wird, wird in den kommenden Tagen entschieden.

Die Bruderschaft hat neue Prinzen

Von links nach rechts: Maurice Quednau, Christian Schlömer, Julian Keil, Am vergangen Freitag fand unser Bambini-, Schüler- und Prinzenschießen auf der Schießanlage des Schießvereins auf dem Sportplatz statt. Zu Anfang standen unsere Jüngsten an den Laser-Gewehren. Mit 24 Ringen konnte sich schlussendlich Julian Keil mit 24 Ringen durchsetzen, gefolgt von Ben Hamacher (17 Ringe) und Finn Coenen (16 Ringe). Beim

Weiterlesen

Wer war der Hl. Sebastian ?

Sebastian starb als Märtyrer zu Beginn der Christenverfolgung durch den römischen Kaiser Diokletian (um 303). Nach der Legende stammte er aus Mailand und war Offizier der kaiserlichen Leibgarde. Wegen seines christlichen Glaubens wurde er zum Tod durch Erschießen verurteilt. Der Totgeglaubte erholte sich jedoch wieder und machte dem Kaiser Vorwürfe wegen seiner Grausamkeit. Darauf wurde er zu Tode geprügelt. Seit

Weiterlesen

Jubilare 2020

In diesem Jahr feiern folgende Schützen ihr Jubiläum: 25 Jahre—SilberjubilareJoller Daniel Schlegel GerwinUrban Torsten 40 JahreKewitsch NorbertKoch JosefKrämer KlausKuhn UdoPötzsch NorbertRitz PeterSchumacher Manfredvan Reimersdahl PeterZubrod Karl-Heinz 50 Jahre-Goldenes JubiläumAretz Karl-HeinzCoenen Hans Winand Compes Josef Drube Herbert Faßbender Josef Leineweber Johannes Helmut Nass Wolfgang Schiffer Andreas Wiefels Peter Winkelmann Paul 60 JahreFörster Hans Granderath Hubert Schrammen Hans Steinwartz Dieter